Rezepte

Wildschweinkoteletts in Pfeffersauce


Zutaten für vier Personen
- ca. 1,5 kg küchenfertiger Wildschweinrücken
- 1/2 Tasse Olivenöl - 2 Knoblauchzehen

- je 1 TL Rosmarin, Thymian, Majoran
- 2-3 EL Butterschmalz

- 2-3 Schalotten
- 200 g Waldpilze
- 2 EL grüne Pfefferkörner
- 4 cl Weinbrand
- 3/8 I gebundene Wildsauce
- 1 Becher Sahne
- Salz, Pfeffer, Johannisbeergelee, Obstessig

Den Rücken in daumendicke Scheiben trennen, die Koteletts waschen, trockentupfen und in eine Schüssel geben.


Olivenöl, fein gehackter Knoblauch, Rosmarin, Thymian und Majoran verrühren, Koteletts damit überziehen und kühl 2 Stunden ziehen lassen.


Butterschmalz erhitzen, Koteletts darin braten, herausnehmen und warm stellen.

 

Pilze putzen, zu den Schalotten geben und kurz mitbraten. Pfefferkörner untermischen, mit Weinbrand beträufeln und mit Wildsauce auffüllen.

Bei starker Hitze die Sauce 4-5 Minuten reduzieren, anschließend die Sahne unterziehen und die Sauce mit Salz, Pfeffer, Johannisbeergelee und Obstessig abschmecken.


Die Wildschweinkoteletts salzen und pfeffern und mit der Sauce und den Semmelknödeln anrichten.

 

GUTEN APPETIT!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NEUERÖFFNUNG

 

Passend zur Jahreszeit haben wir unseren neuen Hofladen eröffnet!

Ob 1A Bio-Rindfleisch, Wildbret oder frisches Gemüse aus der Region - hier finden Sie alles was Sie für einen erstklassigen Weihnachtsbraten benötigen.

 

Sie suchen noch ein Geschenk? Bei uns erhalten Sie auch Geschenkkörbe, die Sie sich aus unserem reichhaltigen Angebot selbst zusammenstellen können! Sprechen Sie uns gerne an.